Private Bauvorhaben

Start­sei­te/Pro­jekt­steue­rung

Sie benö­ti­gen Hil­fe bei einem Bau­pro­jekt? Wir hel­fen Ihnen!

Ange­bot anfordern

Sie möchten mit einen Vertreter auf der Baustelle haben, der Ihre Interessen vertritt?

Oder Sie möch­ten ein neu errich­te­tes Gebäu­de in Ihre Nut­zung über­neh­men? In die­sen und ähn­li­chen Fäl­len kön­nen wir für Sie die Pro­jekt­steue­rung übernehmen.

Wir kön­nen für Sie Leis­tungs­ver­zeich­nis­se und Aus­schrei­bun­gen ver­fas­sen. Die Ange­bo­te fas­sen wir für Sie zu einem ver­gleich­ba­ren Preis­spie­gel zusam­men so dass Sie die Auf­trags­ver­ga­be durch­füh­ren kön­nen. Ger­ne unter­stüt­zen wir Sie dabei oder wir füh­ren die Ver­hand­lun­gen in Ihrem Namen durch. Unse­re Ver­ga­be­un­ter­la­gen und Ver­trä­ge kön­nen hier­für immer genutzt wer­den. Bis hier­her gleicht unse­re Leis­tung auch den Punk­ten 1. und 2. aus unse­rer Leis­tung Bau­lei­tung. Alter­na­tiv dazu arbei­ten wir auch mit Archi­tek­ten zusam­men und hal­ten als Pro­jekt­steue­rung “den Hau­fen zusam­men”, so dass das gewünsch­te Ergeb­nis entsteht.

  1. Wäh­rend der Bau­ar­bei­ten wer­den wir in Ihrem Namen die Bau­stel­le über­wa­chen. Wir füh­ren regel­mä­ßi­ge Bau­stel­len­ter­mi­ne durch und pro­to­kol­lie­ren die­se. Bei die­sen Bau­stel­len­ter­mi­nen wer­den die Aus­füh­rungs­qua­li­tät sowie der Bau­stel­len­ab­lauf geprüft.
  2. Wir ste­hen zur Detail­ab­stim­mung zur Ver­fü­gung und wir stel­len sicher, dass Sie die Ihnen ver­trag­lich zuge­si­cher­ten Leis­tun­gen aus Miet­ver­trä­gen oder Bau­be­schrei­bun­gen ohne „Ein­spa­rungs­ef­fek­te“ bei Ihren Ver­trags­part­nern erhalten.
  3. Wir kon­trol­lie­ren für Sie die Leistungsangaben/Aufmaße und füh­ren die Rech­nungs­prü­fun­gen durch.
  4. Wir ste­hen auch für die Abstim­mun­gen mit Behör­den, Archi­tekt, Sta­ti­ker, Fach­pla­nern, Gut­ach­tern, Ver­mie­tern, etc. bereit.
  5. Zur Über­ga­be der Bau­leis­tung an Sie, bzw. zur Abnah­me kön­nen wir Ihnen zur Sei­te ste­hen und Sie mit unse­rem Abnah­me­pro­to­koll unter­stüt­zen. Die Kon­trol­le der Män­gel­be­sei­ti­gung ist eben­falls Teil unse­rer Leis­tung. Das Doku­men­tie­ren der Bau­stel­le, das Anfor­dern und Prü­fen der Revi­si­ons- oder Bestands­un­ter­la­gen, mit der Wei­ter­ga­be an Sie schließt die Bau­pha­se ab.

Über die Bau­pha­se hin­aus, ste­hen wir Ihnen für die Objekt­be­treu­ung wäh­rend des Gewähr­leis­tungs­zeit­rau­mes zur Ver­fü­gung. Soll­ten Fehler/Mängel auf­tre­ten, wer­den wir die­se vor Ort prü­fen und zur Feh­ler-/Män­gel­be­sei­ti­gung an den zustän­di­gen Ansprech­part­ner weiterleiten.